Straßenerhaltung mit GIS

Straßenerhaltung mit GIS

Optimierte Straßenerhaltung ist ein wichtiges, nachhaltiges Thema für die niederösterreichischen Gemeinden. Nutzen Sie unsere Angebote zum Infrastrukturmanagement.

Mehr Sicherheit – geringere Kosten

Der Zustand von Straßen hat einen direkten Einfluss auf die Verkehrssicherheit. Straßenerhaltung ist daher ein wichtiges kommunales Thema. Gleichzeitig ist sie auch ein beträchtlicher Kostenfaktor. Ein guter Grund also, die Straßenerhaltung zu optimieren. Wir unterstützen Sie dabei.


Nutzen Sie für Ihre Gemeinde unsere Angebote für ein objektives Erhaltungsmanagement. Damit können Sie die vorhandenen Budgetmittel für Instandsetzungsarbeiten effizient einsetzen und optimiert investieren. Auch der zukünftige Erhaltungsbedarf kann mithilfe unseres Datenbestands abgeschätzt werden.
 
Alle Daten, die Sie für eine solide Entscheidung benötigen, werden von uns mittels Laserscanning, terrestrischer Vermessung und Videobefahrung erfasst und verarbeitet.

Wir liefern Ihnen eine Datenbank mit allen technischen und wirtschaftlichen Entscheidungsgrundlagen für Ihre Straßenerhaltung.

Ihre Vorteile: 
  • einfache Bedienung 
  • Sie können den Detailgrad der Erfassung selbst wählen 
  • Eigenleistungen durch Ihre Gemeinde möglich 
  • Möglichkeit zur Inventarisierung von z.B. Straßenbeleuchtung, Bäumen u.v.m. 
 

 

Kontakt Kontakt
Mag. Michael Sob
T 02236 200-13286
M 0676 810 33 286
michael.sob@evn-geoinfo.at